Grundstückshaftpflicht, Haus und Grundbesitzerhaftpflicht

Was kostet eine Grundstückhaftpflicht? Jetzt vergleichen!

Mit einer Haus- und Grundstückhaftpflicht schützen Sie sich vor den finanziellen Folgen von Haftpflichtschäden.

Grundstückhaftpflicht vergleichen und günstige Tarife finden Jetzt Preise checken, überprüfen und schnell informieren

Grundstückhaftpflicht vergleichen

Vergleichsrechner für Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht

 

Wichtig Grundstückshaftpflicht, Haus und Grundbesitzerhaftpflicht

Die wichtigsten Einschlüsse

Forderungsausfallversicherung
Forderungsausfall für Mietsachschäden
Sachschäden an gemieteten/gepachteten/geliehenen Sachen
Abhandenkommen von Sachen
Beitragsbefreiung bei Arbeitslosigkeit

Gewässerschäden

Heizöltank auf dem Grundstück
Kleingebinde zur Lagerung von gewässerschädlichen Stoffen
Fassungsvermögen der Kleingebinde insgesamt

Bauherrenrisiko

Risiko als Bauherr/Unternehmer von Neu-/ bzw. Umbauten/Bauarbeiten am Objekt bis Bausumme

Regenerative Energien

Unterhaltung (Verkehrssicherungspflicht/Einspeisung ins Stromnetz) von Photovoltaikanlagen

Begriffserklärungen, Bedingungen und Produktinformationsblätter der Versicherungsgesellschaften finden Sie direkt in unserem Vergleichsrechner.
Die Haus- und Grundbesitzer-Haftpflichtversicherung prüft die Berechtigung von Ansprüchen gegen den Haus- und Grundbesitzer, wehrt unberechtigte Schadenersatzforderungen ab, übernimmt eine Rechtsschutzfunktion, wenn es zu einem Haftpflichtprozess kommt, und zahlt bei berechtigten Ansprüchen den Schaden.

 

Als Inhaber einer selbstgenutzten Immobilie genießen Sie, rund um Ihr Eigentum, Versicherungsschutz über die Privathaftpflichtversicherung. Doch wie schützen Sie sich als Vermieter gegen Schäden an Dritten?

Als Eigentümer vermieteter Ein- oder Mehrfamilienhäuser, Besitzer eines unbebauten Grundstücks oder als Wohnungseigentümergemeinschaft haben Sie laut Gesetz Verkehrssicherungspflichten zum Schutz von Dritten. Hierzu gehören z.B.: bauliche Instandhaltung, Beleuchtung, Reinigung, Streuen und Schneeräumen auf Gehwegen.

Versichert sind hierbei Ansprüche aus der Verletzung von Pflichten, die dem Versicherungsnehmer in den genannten Eigenschaften obliegen. Kommen Sie diesen Pflichten nicht regelmäßig nach, so haften Sie als Besitzer für mögliche Schäden.

So simpel funktioniert’s
1.Versicherung vergleichen
Versicherungscheck
2. Onlineantrag ausfüllen
Versicherungsantrag
3. Police per Post erhalten
Onlineantrag

Impressum | Datenschutzerklärung | Erstinformation