Reiseversicherung für Urlaub und Geschäftsreisen

Eine Reiseversicherung sollte Sie vor finanziellen Risiken im Urlaub und auf Geschäftsreisen schützen. Waren Sie schon einmal im Ausland krank? Das muss nicht unbedingt Ihren wirtschaftlichen Ruin bedeuten. Es kann aber empfindlich teuer werden.

Dagegen kosten eine Reisekrankenversicherung nicht viel und ist in der privaten Krankenversicherung oftmals bereits enthalten. Wer im Urlaub krank wird, hat es vielleicht nicht nur mit den üblichen Erkrankungen zu tun, weil man unvorsichtigerweise Wasser aus dem Hahn getrunken oder einen Eiswürfel gelutscht hat.

Ärgerlich ist es, wenn der Urlaub, wegen Krankheit, erst gar nicht angetreten werden kann. Wer erstattet Ihnen nun die Reisekosten? Hier hilft eine Reiserücktrittsversicherung. Diese erstattet die vertraglich anfallenden Stornokosten, wenn die versicherte Reise nicht angetreten werden kann.

Werden Sie während der Reise krank oder erleiden einen Unfall, der Sie zwingt, wieder nach Hause zu fliegen, manchmal sogar in ärztlicher Begleitung, weil es so medizinisch notwendig ist, hilft die Reiseabbruchversicherung.

Mit einer Reisegepäckversicherung ist das Gepäck bei Diebstahl, Raub, Einbruchdiebstahl und bei vorsätzlicher Sachbeschädigung durch Dritte versichert.

Reisekrankenversicherung

Impressum     Datenschutzerklärung    Erstinformation